Crepis pyrenaica (Pyrenäen-Pippau)
Home
zu Familien
Korbblütler (Asteraceae). Bis 70cm. Alpenpflanze. Kalkliebend; Hochstaudenfluren, Krummholzgesellschaften. (Montan-)subalpin
VI-VIII. Gesamter Alpenraum. Verbreitung
Pflanze durchgehend dicht beblättert, Blätter breit lanzettlich, buchtig gezähnt, die oberen mit spitzen Öhrchen stängelumfassend. Hüllblätter kräftig hell behaart, ohne Drüsen, die äußeren etwa so lang wie die inneren, bogig abstehend