Chenopodium glaucum (Graugrüner Gänsefuß)
Home
zu Familien
Fam. Gänsefußgew. (Chenopodiaceae). 1jährig, bis 50cm. Feuchte Böden, salztolerant. Dunglegen, Ufer, Meeresküsten. Kollin(-montan)
VII-IX. Zerstreut im gesamten Bundes- und Alpengebiet, in D häufiger im nördl. Tiefland und in Flusstälern. Verbreitung
Pflanze vom Grund auf verzweigt, niederliegend bis aufrecht, kahl. Stängel gefurcht, oft rot überlaufen, Blätter 2farbig, unterseits weißlich bis bläulich-grün bemehlt, oberseits dunkelgrün, buchtig gelappt, an die Form von Eichenblättern erinnernd. Ähnlich verbreitet und oft an gleichen Standorten der Rote Gänsefuß (Ch.rubrum), bei diesem jedoch Blätter beidseitig grün mit dreieckigem Umriss und buchtig gezähnt