Caltha palustris (Sumpf-Dotterblume)
Home
zu Familien
Fam. Hahnenfußgew. (Ranunculaceae). Bis 50cm. Bachufer, Sumpfwiesen, Gräben, Bruch- und Auwälder. Kollin-subalpin(-alpin)
III-VI. Häufig in allen Bundesländern und in der gesamten Alpenregion. Verbreitung
Pflanze kahl, Stängel dick und hohl, Blätter herz- bis nierenförmig, glänzend. Auffallend dottergelbe, große, 5zählige Blüten, Früchte nach außen gebogen.