Calamintha grandiflora (Großblütige Bergminze)
Home
zu Familien
Fam. Lippenblütler (Lamiaceae). Bis 50cm. Alpenpflanze. Wälder und Gebüsche, Gebüsche. (Kollin-)montan(-subalpin)
VII-IX. Mediterrane Gebirgspflanze. Nur in den Süd- und Südwestalpen. Nördlichste Ausläufer Berner Alpen und Graubünden
Meist unverzweigt, locker behaart, nach Zitrone riechend, Blätter gestielt, grob gezähnt-gekerbt, diese mit bis 7cm sowie die Blütenkrone mit bis zu 4cm jeweils etwa doppelt so lang wie bei den anderen Calamintha-Arten. Blüten achselständig in gestielten, kurzen Rispen (Zymen, Gattungsmerkmal!), wenigblütig, Kronblätter lebhaft rosa