Aposeris foetida (Stinkender Hainsalat, Hainlattich)
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 20cm. Alpenpflanze. Kalkliebend; feuchte Waldlichtungen, Krummholzbestände. Montan-subalpin
VI-VIII. In den SW-Alpen zum Teil fehlend, sonst ab Tessin ostwärts recht häufig, auch im Alpenvorland. Verbreitung
Ähnlich den Taraxacum-Arten, wie diese 1köpfig mit Rosette und blattlosem Stängel, dieser jedoch nicht hohl, Blätter mit trapezförmigen Seitenlappen und dreieckigem Endlappen. Unter der Gruppe der nur zungenblütigen Korbblütler zusammen mit Lapsana (Rainkohl) und Arnoseris minima (Lämmersalat) eine der wenigen Arten ohne Pappus