Agrostemma githago (Korn-Rade)
Home
zu Familien
Fam. Nelkengew. (Caryophyllaceae). 1jährig, bis 100cm. Äcker, v.a. mit Wintergetreide, Feldränder. Kollin-montan(-subalpin)
V-VII. Durch Saatgutreinigung im Getreidebau stark verdrängt, oft in Feldblumen-Mischungen, Verbreitungskarte unstabil. Verbreitung?
Pflanze graufilzig, oben verzweigt, Blätter schmal-lanzettlich bis lineal, v.a. am Grunde wie die Kelchblätter lang behaart. Blüten einzeln an den Zweigenden, Kronblätter rotviolett, bis 4cm lang, Kelchblätter mit schmalen Zipfeln die Kronblätter weit überragend. Die Samen sind sehr giftig, haben zusammen mit Mutterkorn früher zu ernshaften Vergiftungen geführt. Eine kleinere Form dieser Gattung (A.gracilis) hat im Vergleich zur Krone einen kürzeren Kelch und kann als Zierpflanze verwildern