Achillea moschata (Moschus-Schafgarbe) Syn. Achillea erba-rotta ssp moschata
Home
zu Familien
Fam. Korbblütler (Asteraceae). Bis 20cm. Alpenpflanze. Kalkmeidend; feuchte Steinschuttfluren, steinige Rasen. (Montan-)subalpin-alpin
VI-VIII. Hauptverbreitung in den Zentralalpen. Fehlt in den Nord- und Südketten sowie in den Französisch-Italienischen Südwestalpen
Wie bei der Schwarzrandigen Schafgarbe (A.atrata) Blätter fiederschnittig mit sehr schmalen Zipfeln (bis 1mm breit). Unterschiede: Aromatischem Geruch, Stängel und Köpfchenstiele fast kahl, Blätter meist nur einfach gefiedert, Hüllblätter braun berandet, bevorzugt auf Silikatgestein (jene auf Kalk)